Impulse mit Bahnbildern

Der Glaube und Ostern

 
2204

Ihr liebt Jesus Christus, obwohl ihr ihn nicht gesehen habt ... So erreicht ihr das Ziel eures Glaubens!

aus 1. Petrus 1,8+9

Die Berge, der Fluss, dieses Bild hält den idyllischen April fest. Der wolkenfreie Himmel, die Sonne scheint. Aber Moment mal: Wir sehen die Sonne nicht, und trotzdem glauben wir, dass sie da sein muss. Und wir glauben auch, dass ein Lokführer den Zug fährt.

Vielen Menschen fällt es schwer an Gott zu glauben: «Ich will ja an Gott glauben, aber wie kann ich an jemanden glauben und sogar vertrauen, der mir nicht mal ein Zeichen gibt?»
Zunächst: Was ist nun also der Glaube? Er ist das Vertrauen darauf, dass das, was wir hoffen, sich erfüllen wird, und die Überzeugung, dass das, was man nicht sieht, existiert. (Hebräer 11,1)
Der Glaube im Christentum heißt u.a. Vertrauen, Hoffnung, Geduld, es ist das Bekenntnis zu Gott und Jesus Christus, seinem gesandten Sohn.
Denn Glaube bedeutet nicht, dass Gott uns ein Zeichen geben muss. Wir glauben nicht, weil er uns beweist, dass er es wert ist, ihm zu glauben und zu vertrauen. Nein! Gott hat uns bereits bewiesen, dass er es wert ist. Wann? Als Jesus Christus sich ans Kreuz hat nageln lassen, und zwar für dich und für mich.
Und es geht noch weiter: Die Kreuzigung von Jesus Christus war nicht das Ende, denn seine Auferstehung besiegte den Tod! Gott hat das Leben geschenkt.
Im Johannes-Evangelium spricht Jesus: «Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt. Und wer lebt und sich auf mich verlässt, wird niemals sterben, in Ewigkeit nicht.» (Johannes 11,25).
Der Moment, loszulegen begann vor über 2000 Jahren. Vergeude keine Zeit mehr, und lass dich voll und ganz in seine Arme fallen.

Dr. Helen Ghebrezghi, Frankfurt am Main

 

p1390637.jpg
p1450655.jpg
p1550396.jpg
p1300151.jpg

Ob Sie an Gott glauben oder nicht...

... ändert nichts an SEINER Existenz. Aber vielleicht an IHRER!

Kontakt

  • Anschrift

    Im Löken 60
    44339 Dortmund
  • Telefon

    01 60-97 43 25 66
  • Email

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!