Impulse mit Bahnbildern

Tatsächlich alles neu

 
2112

Gott, der auf dem Thron im Himmel saß, sagte: «Ja, ich mache alles neu!»

Offenbarung 21,5

Neu? Na ja – eigentlich wurde die Lok nur schön gemacht. Der Anstrich glänzt. Vermutlich hat man auch technische Bauteile ausgetauscht. Und zukunftsorientierte Botschaften machen sie zum Träger erfreulicher Perspektiven.

Weiterlesen: Tatsächlich alles neu

Im Alltag getestet – und für gut befunden

 
2111

Wir sind Botschafter Christi! Wir bitten inständig: «Lasst euch mit Gott versöhnen!»

aus 2. Korinther 5,20

Diesen Kalender gibt es jetzt seit 35 Jahren. Die erste Ausgabe in schwarz-weiß war ein «Versuchsballon». Inzwischen ist er um die ganze Welt gereist und wird in mehr als zehn Sprachen verteilt. Warum eigentlich?

Weiterlesen: Im Alltag getestet – und für gut befunden

Auf Jesus ist Verlass

 
2110

Jesus Christus spricht: «Ich bin der gute Hirte; ich kenne meine Schafe und sie folgen mir.»

aus Johannes 10,14+27

Ein herzberührendes Bild. Ich stelle mir vor, das zweite Schaf schaut zur Lok hin und ist genauso verwundert wie ich: Ein ganzer Zug bleibt wegen einer Schafherde stehen? So etwas passiert doch normalerweise nicht!

Weiterlesen: Auf Jesus ist Verlass

Bei Sorglosigkeit: Lebensgefahr!

 
2109

Als Jesus es hörte, antwortete er: «Die Gesunden brauchen keinen Arzt – wohl aber die Kranken.»

Matthäus 9,12          

Die Geschichte ging um die Welt. Mehr als 2.200 Menschen brachen fröhlich in Southampton auf und genossen in herausragendem Luxus die Schiffsreise nach New York. Die Titanic galt als «unsinkbar».

Weiterlesen: Bei Sorglosigkeit: Lebensgefahr!

p1350634.jpg
p1440372.jpg
p1070330.jpg
p1530050.jpg

Ob Sie an Gott glauben oder nicht...

... ändert nichts an SEINER Existenz. Aber vielleicht an IHRER!

Kontakt

  • Anschrift

    Im Löken 60
    44339 Dortmund
  • Telefon

    01 60-97 43 25 66
  • Email

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!